Corona-Schnelltest-StationenCorona-Schnelltest-Stationen

Corona-Schnelltest-Stationen

Covid-19-Testmöglichkeiten im Landkreis Cham

Der BRK-Kreisverband betreibt im Auftrag des Landkreises Cham Schnelltest-Stationen in folgenden Kommunen:

  • Bad Kötzting
  • Cham
  • Falkenstein
  • Furth im Wald (ruht aktuell)
  • Roding
  • Waldmünchen

Neue Öffnungszeiten ab Montag, 21. Juni 2021

Der BRK-Kreisverband hat auf die niedrigen Inzidenzwerte im Landkreis Cham und den Umstand reagiert, dass Schnelltests aktuell nur mehr in wenigen Alltagssituationen benötigt werden. In vier von sechs Schnelltestzentren gelten im Augenblick reduzierte Öffnungszeiten.

  • Bad Kötzting: Die Station im BRK-Haus in der Lehmgasse 10 öffnet ihre Pforten mittwochs (18 bis 19 Uhr) und freitags (18 bis 20 Uhr). 
  • Cham: Die Teststrecke im Lehrsaal der BRK-Kreisgeschäftsstelle in der Further Straße 10 hat an allen sieben Wochentagen geöffnet - montags bis freitags jeweils zwischen 7 und 9 sowie 16 und 18 Uhr. Am Samstag und Sonntag werden zwischen 9 und 12 Uhr Abstriche genommen.
  • Falkenstein: In Falkenstein (ehemaliger Friseursalon Schwarz) finden die BRK-Schnelltests am Samstag zwischen 9 und 10 Uhr statt.
  • Furth im Wald: Die Testarbeit am Standort in Furth im Wald (Festhalle) ruht seit 21. Juni. Die Anlaufstelle kann jederzeit wieder eröffnet werden, wenn es das Pandemie-Geschehen noch einmal erforderlich machen sollte.
  • Roding: Das Testzentrum am Esper in Roding (Volksfestplatz) ist montags, mittwochs, freitags und samstags geöffnet - jeweils von 18 bis 19 Uhr. Dienstags und donnerstags ist es vorübergehend geschlossen.
  • Waldmünchen: Das Testcenter im Innenhof des BRK-Seniorenheims im Breitenwiesweg 32 steht Bürgern sieben Tage die Woche zur Verfügung - jeweils von 9 bis 16.50 Uhr.