Startseite KVStartseite KV

Herzlich Willkommen beim BRK-Kreisverband Cham!

Das Bayerische Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

80 Jahre Altersunterschied, doch das Lachen ist das Gleiche

Mitten im Zentrum von Arrach, einem Luftkurort im Bayerischen Wald, liegt das helle Gebäude der Seniorentagespflege gleich neben der Kita. Während zwölf Seniorinnen und Senioren hier ihren Tag miteinander verbringen, spielen Kita-Kinder im Haus nebenan.

Projekt Gü-RD

Informieren Sie sich über das Projekt „Grenzüberschreitender Rettungsdienst“ (Gü-RD).
Wählen Sie Ihre Sprache:

Rettungssanitäter m/w/d

Stellenbeschreibung

Der BRK-Kreisverband Cham zählt mit über 600 Mitarbeitern zu einem bedeutenden

Arbeitgeber im Landkreis Cham. In der Abteilung Einsatzdienste betreiben wir u. a. an sechs Standorten den öffentlich rechtlichen Rettungsdienst und sichern mit weiteren Standorten in einem komplexen Hilfeleistungssystem in allen medizinischen Notlagen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, eine flächendeckende Versorgung für die Menschen im Landkreis Cham.

Um dieser großen Aufgabenstellung auch weiterhin in höchster Qualität entsprechen zu können suchen wir für unser Rettungsteam

Rettungssanitäter m/w

Wir erwarten von Ihnen, dass:

- Sie für diesen Beruf gesundheitlich geeignet sind

- Sie die erforderliche Fachqualifikation vorweisen können

- Sie einen Führerschein der Klasse B bzw. C 1 oder alte Klasse 3 besitzen

- Sie bereit sind, sich ständiger Fortbildung zu unterziehen

- Sie im Schichtdienst und an Wochenenden arbeiten wollen

- Sie kommunikations- und teamfähig sind und

- Sie für diese verantwortungsvolle Aufgabe die physischen und psychischen

Voraussetzungen besitzen

 

Was wir Ihnen bieten:

· eine äußerst verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem

dynamischen Rettungsteam

· eine Vergütung und soziale Leistungen nach den Tarifverträgen des BRK

einschl. betrieblicher Altersvorsorge

· unterschiedlichste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt

Arbeitgeber: Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband Cham
Ort:
Ansprechpartner: Werner Duschner
E-Mail: infopers@kvcham.brk.de
Veröffentlicht am: 01.10.2019

Zurück zur Liste PDF herunterladen

  • Erste Hilfe

    In unseren Erste-Hilfe-Kursen lernen Sie, wie Sie sich im Notfall richtig verhalten und Leben retten können.
    Weiterlesen

  • Stellenbörse

    Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Möglichkeiten des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Cham als Arbeitgeber.
    Weiterlesen

Aktuelles

26.03.2020

BRK- Katastrophen- und Bevölkerungsschutz: „Update CORONA-PANDEMIE“

Umschau vom 26.03.2020
Kötztinger Zeitung vom 26.03.2020
Kötztinger Zeitung vom 26.03.2020 Weiterlesen

24.03.2020

BRK- Blutspende: „Aufruf zur Blutspende“

Kötztinger Zeitung vom 24.03.2020 Weiterlesen

21.03.2020

BRK- Kreisverband Cham: „CORONA-PANDEMIE/Hohe Professionalität der BRK-Mitarbeiter/innen (HA/EA)“

Umschau vom 21.03.2020
Kötztinger Zeitung vom 23.03.2020 Weiterlesen

11.03.2020

BRK- grenzüberschreitender Rettungsdienst: „Zweites EU-Projekt für Zusammenarbeit der Rettungsdienste in Bayern und Böhmen“

Umschau vom 11.03.2020
Kötztinger Zeitung vom 11.03.2020
Kötztinger Zeitung vom 11.03.2020 Weiterlesen

10.03.2020

BRK- Wasserwacht Ortsgruppe Waldmünchen: „JHV 2019“

Chamer Zeitung vom 10.03.2020 Weiterlesen

10.03.2020

BRK- Bereitschaften: „Grundlehrgang Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) 01-2020“

Kötztinger Zeitung vom 10.03.2020 Weiterlesen

09.03.2020

BRK- Öffentlichkeitsarbeit: „AZUBI LIVE 2020 in CHAM“

Kötztinger Zeitung vom 06.032020
Umschau vom 06.03.2020 Weiterlesen

09.03.2020

BRK- Wasserwacht Ortsgruppe Sattelbogen: „JHV 2019“

Chamer Zeitung vom 09.03.2020 Weiterlesen

09.03.2020

BRK- Wasserwacht Ortsgruppe Cham: „Stadtmeisterschaft 2020“

Chamer Zeitung vom 09.03.2020
Umschau vom 09.03.2020 Weiterlesen

03.03.2020

BRK- Breitenausbildung/RKK-Pflege: „Notfallschulung für Senioren am 23.Juli von 14.00 Uhr bis 17.15 Uhr“

Umschau vom 03.03.2020 Weiterlesen