MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Furths Bergwacht-Jugend strahlt nach ganz Bayern aus

„Jugendgruppen haben nicht immer eine lange Halbwertszeit“, meinte BRK-Präsident Theo Zellner am Samstag, als der Further Bergretter-Nachwuchs das 25-jährige Bestehen feierte. In der Drachenstich-Stadt lief und läuft vieles erfolgreicher. „Da ist nie eine Zäsur oder ein Bruch entstanden. Das ist bemerkenswert“, betonte der Kreisvorsitzende, der elf Gründungsmitgliedern das Ehrenzeichen des Jugendrotkreuzes verlieh.