rettungsdienst-header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Willkommen im Kreisverband Cham

Das Bayerische Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Der BRK-Kreisverband Cham zählt mit seinen etwa 700 hauptamtlichen Mitarbeitern zu den bedeutenden Arbeitgebern im Landkreis. Unsere Beschäftigten widmen sich täglich dem Wohlergehen, der Betreuung und Versorgung von Kindern, Klienten, Patienten, Bewohnern, Gästen und Kunden.

Mit rund 3500 ehrenamtlichen Mitarbeitern in allen Bereichen ist der Kreisverband einer der größten im Freistaat. Das Chamer BRK betreibt im Landkreis Cham unter anderem sieben Senioren-Einrichtungen mit mehr als 500 Betten. Darüber hinaus verantwortet das BRK in der Region sechs Kindertageseinrichtungen in drei Gemeinden – Kindergärten genauso wie Kinderkrippen.

Die Arbeit der Hilfsorganisation lebt auf Kreisebene in besonderer Weise vom Engagement der fünf ehrenamtlichen Gemeinschaften, der Wohlfahrts- und Sozialarbeit, der Bereitschaften, der Wasserwacht, des Jugendrotkreuzes und der Bergwacht.

Kreisvorsitzender ist Theo Zellner, der bis Dezember 2021 auch als BRK-Präsident wirkte. Als Kreisgeschäftsführer leitet Manfred Aschenbrenner die Ende 2020 bezogene Geschäftsstelle in der Further Straße in Cham. Aschenbrenner ist seit 1998 im Amt.

Aktuelles

20.04.2024

Fuhrpark des BRK ist um drei wichtige Anschaffungen reicher

In Furth im Wald ließ das BRK einen MTW samt Spezialanhänger und einen KTW segnen. Weiterlesen

18.04.2024

22 ehrenamtliche Aktive meistern die Sanitätsdienst-Fachausbildung

Von Anfang Februar bis Mitte März lernten die Mitglieder der Gemeinschaften alles, was sie für ihren… Weiterlesen

15.04.2024

Further Bergretter räumen beim JRK-Kreiswettbewerb in Waldmünchen ab

Erstmals seit fünf Jahren kam es beim BRK Cham zum Kräftemessen der Jugend. Weiterlesen

10.04.2024

Schon knapp 500 Einsätze für den Flexi-Rettungswagen in Falkenstein

Das neue Einsatzfahrzeug erhielt am Dienstag den kirchlichen Segen. Weiterlesen

07.04.2024

Bergwacht Furth trägt ihren Teil zur Rettung des Grenzland-Wandertags bei

Nach dem Tod von NaturFreunde-Ehrenmitglied Franz Thurner 2023, der die Veranstaltung jahrelang… Weiterlesen

05.04.2024

„Es ist Geld, das letztlich 1:1 bei den Pflegekräften ankommt“

Die Ernährungsprojekte, die Referentin Annika Bosek und Andreas Nöth, Beauftragter für das… Weiterlesen

27.03.2024

Essen auf Rädern: Er weiß den Service seit 2020 zu schätzen

Karl-Heinz Tag aus Roding bekommt im Zwei-Wochen-Rhythmus eine Lieferung des Kreisverbands. Über das… Weiterlesen

20.03.2024

Für ihr Engagement als Sanitäter gab es jede Menge Applaus von den Mitschülern

Beim Roten Kreuz in Cham hat der 28. Schulsanitätsdienst seine Arbeit aufgenommen. An der… Weiterlesen

15.03.2024

„Es ist eine tolle Sache, wenn man einem Menschen helfen kann“

Das BRK Cham und die Leonhard-Stettner-Grundschule in Wilting kooperieren seit dieser Woche… Weiterlesen

12.03.2024

Mit 93 Jahren wollte er noch einmal seinen alten Bauernhof sehen

Sein früheres Anwesen in Wiesenfelden hat Georg Hierl, der auf der BRK-Pflegestation am Krankenhaus… Weiterlesen