rettungsdienst-header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Startseite NeuStartseite Neu

Willkommen im Kreisverband Cham

Das Bayerische Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Der BRK-Kreisverband Cham zählt mit seinen 650 hauptamtlichen Mitarbeitern zu den bedeutenden Arbeitgebern im Landkreis. Unsere Beschäftigten widmen sich täglich dem Wohlergehen, der Betreuung und Versorgung von Kindern, Klienten, Patienten, Bewohnern, Gästen und Kunden.

Mit rund 3500 ehrenamtlichen Mitarbeitern in allen Bereichen ist der Kreisverband einer der größten im Freistaat. Das Chamer BRK betreibt im Landkreis Cham unter anderem sieben Senioren-Einrichtungen mit mehr als 500 Betten. Darüber hinaus verantwortet das BRK in der Region sechs Kindertageseinrichtungen in drei Gemeinden – Kindergärten genauso wie Kinderkrippen.

Die Arbeit der Hilfsorganisation lebt auf Kreisebene in besonderer Weise vom Engagement der fünf ehrenamtlichen Gemeinschaften, der Wohlfahrts- und Sozialarbeit, der Bereitschaften, der Wasserwacht, des Jugendrotkreuzes und der Bergwacht.

Kreisvorsitzender ist Theo Zellner, der auch als BRK-Präsident wirkt. Als Kreisgeschäftsführer leitet Manfred Aschenbrenner die Ende 2020 bezogene Geschäftsstelle in der Further Straße in Cham. Aschenbrenner ist seit 1998 im Amt.

Aktuelles

04.12.2021

Stehende Ovationen und der Verfassungsorden für Theo Zellner

Bei der 40. BRK-Landesversammlung in München kündigte Landtagspräsidentin Ilse Aigner dem… Weiterlesen

03.12.2021

Wenn der Notfallsanitäter plötzlich Pistole trägt

Bei der jüngsten Großübung im BayZBE ging es um Explosionen und das richtige Vorgehen bei… Weiterlesen

28.11.2021

MZ-Gala in Regensburg: Auftritt für Julias Retter

Die Mittelbayerische Zeitung strahlte am Samstagabend ihren regionalen Jahresrückblick "Menschen,… Weiterlesen

18.11.2021

Theo Zellner setzt sich für eine allgemeine Corona-Impfpflicht ein

„Es ist keine Privatsache mehr für den Einzelnen, was sich im Moment abspielt“, befand der Chamer… Weiterlesen

28.10.2021

Die fieberhafte Suche nach Julia aus Berlin

Was der Grenzüberschreitende Rettungsdienst in Furth im Wald mit der Vermisstenaktion zu tun hat. Weiterlesen

18.10.2021

BRK-Testzentrum in Roding zieht an neuen Standort um

„Die Tests funktionieren optimal beziehungsweise gesichert nur bei Raumtemperatur“, erklärte… Weiterlesen

16.10.2021

Ein auffällig beklebter Bus als "Allzweckwaffe"

Katastrophenschutzleiter Tobias Muhr hat mit "seinem" neuen Mehrzweck-Fahrzeug aus Österreich eine… Weiterlesen

07.10.2021

Ein Mann des Ehrenamts: Nikolaus Scherr feiert 60. Geburtstag

Ein ganz besonderes Geschenk: Landesbereitschaftsleiter Dieter Hauenstein verlieh dem Tiefenbacher,… Weiterlesen

04.10.2021

Furths Bergwacht-Jugend strahlt nach ganz Bayern aus

„Jugendgruppen haben nicht immer eine lange Halbwertszeit“, meinte BRK-Präsident Theo Zellner am… Weiterlesen

29.09.2021

Große Freude über Spenden-Scheck der Sparda-Bank

Das BRK Cham erhält 3700 Euro aus der Gewinnspar-Treueaktion des Kreditinstituts. Erster… Weiterlesen